WorkOutdoor
Outdoor Workout

Fitnesstraining in der Natur.

Wir brauchen kein Fitnesscenter und aufwendige Geräte um uns fit zu halten. Die Natur und unser eigener Körper bieteen uns unzählige Möglichkeiten für ein ausgewogenes Fitnesstraining.

Treppen, Parkbänke, Mauern oder Baumstämme werden dabei zu Fitnessgeräten und Ihr eigener Körper zu Ihrem Gewicht, mit dem Ihre Muskeln optimal stimuliert und gekräftigt werden können.

Das Workout in der Natur ist ein idealer Ausgleich zum Alltagsstress und den muffigen Büroräumen. Rauskommen, auspowern, abschalten und neue Energie schöpfen.

Mit einer Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining kann man die beste Wirkung für den Körper erzielen. Zuerst wird bei einem Ausdauertraining, wie z.B. Walken oder Joggen  das Herzkreislaufsystem in Schwung gebracht. Ergänzend dazu folgt ein Kräftigungsprogramm für den kompletten Körper.  Und dazu bieten sich Waldwege oder Parks mit ein paar Bänken, Mauern oder auch Baumstämmen bestens an.

Bewegung an der frischen Luft regt die Durchblutung an, stärkt Immunsystem und schützt vor Erkältungen. Egal bei welchem Wetter ist es daher sinnvoll, sich an der frischen Luft zu bewegen. Regelmäßige Bewegung hält gesund, hebt die Laune und die Stimmung. Schlechtes Wetter gibt es nicht, nur schlechte Kleidung. Also dann raus in die Natur und los!

 

 

 

Ein Kurs besteht aus 6 bis 8 Trainingseinheiten á 60 Minuten.

Es werden fortlaufend neue Kurse an folgenden Standorten angeboten:

Bad Nauheim und Butzbach